Mitgliederversammlung 2016

Die Mitgliederversammlung fand am 16.04.2016 im Kornspeicher in Freiburg/Elbe statt.

Protokoll der Jahreshauptversammlung

Tagesordnung

1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Festlegung der Tagesordnung

2. Verlesung der Protokolle vom 14.03.15 und 29.3.2015 Genehmigung durch die Versammlung

3. Bericht des Vorstandes, aktuelle Situation des Kunstvereins

    Rückblick auf die Veranstaltungen 2015 (Fotos und Kurzfilm)

4. Kassenbericht

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Entlastung des Vorstandes

7. Wahlen: ein(e) Kassenprüfer(in)

8. Vorschau auf die Veranstaltungen 2016

9. Verschiedenes

 

zu 1.

Rita Helmholtz begrüßt die Anwesenden, stellt die Beschlussfähigkeit fest und eröffnet,

nachdem keine Anmerkungen zur Tagesordnung gemacht werden, die

Jahreshauptversammlung.

zu 2.

Stefanie Neveling trägt das Gesamtprotokoll der Sitzungen vom 14.3.2015 und 19.4.2015

vor. Es wird einstimmig genehmigt.

zu 3.

Rita Helmholtz berichtet über die Aktivitäten und Ausstellungen des KVK im letzten Jahr und

zeigt dazu Bilder und Filmausschnitte.

zu 4.

Der Kassenwart Torsten Schwinghammer legt den Kassenbericht vor. Die finanzielle Lage

des Vereins ist gut.

Die Rechnungen 2016 werden in Kürze an die Mitglieder verschickt.

Spendenbescheinigungen gibt es auf Anfrage.

zu 5. + 6.

Die Kasse wurde von Frau Lemke und Herrn Keese am.9.4.2016 in Osten geprüft. Es gibt

keine Beanstandungen und es wurde die Entlastung des Vorstands beantragt. Die

Versammlung erteilt dem Vorstand einstimmig bei 4 Enthaltungen Entlastung.

zu 7.

Frau Lemke wird erneut als Kassenprüferin vorgeschlagen und mit 11 Stimmen und einer

Enthaltung gewählt. Sie nimmt die Wahl an.

zu 8.

Renate Hücking/ Beirat erläutert die geplanten Ausstellungen und Aktivitäten 2016.

Das Thema lautet „Botanische Kunst“ und soll Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und

Künstler nach Freiburg bringen.

Frau Hücking gibt einen kurzen Einblick in die Geschichte und Entwicklung der botanischen

Kunst.

Die erste Ausstellung unter dem Arbeitstitel „Floras neue Meister“ wird vom 11. bis zum 20.

Juni im Kornspeicher gezeigt.

Von 6 vom KVK angeschriebenen Künstlern/innen haben sich 3 mit großem Interesse

beworben.

Die Wahl der Vorstands- und Beiratsmitglieder fiel auf Andreas Hentrich, der im Juni seine

Bilder unter dem Titel „Blattwerk“ zeigen wird.

Als Rahmenprogramm ist vorgesehen:

11.6.16 Vernissage

12.6.16 Workshop für Kinder, Frottage/ Rita Helmholtz

(15.6.16 Vortrag zum Thema Fotografieren allgemein / Rita Helmholtz)

18.6.16 Workshop Fotografieren/ Rita Helmholtz

25./ 26.6.16 Bilder aus den Workshops hängen in der Ausstellung

24.6.16 20h Vortrag von Renate zu zeitgenössischen KünstlerInnen mit kurzem

geschichtlichem Bezug

Die zweite Ausstellung soll eine Gruppenausstellung zum Thema „Botanische Kunst“ von

drei Künstlern/Innen werden und wird vom 8.10. bis 23.10.2016 gezeigt.

Diese Ausstellung basiert auf einer offen Ausschreibung über das Internet:

zu 9.

  • Der künstlerische Beirat des KVK sucht neue Mitstreiter für die gemeinsame Ideensuche, Diskussionen und die Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen.
  • Für die Veranstaltungsorganisation können durchaus auch Mitglieder angesprochen werden.
  • Angesprochen wurde die Vernetzung mit anderen Kunstvereinen in der Nähe für gemeinsame Aktionen im Jahr 2017.
  • Heimische Künstler sollten mehr in den Verein eingebunden sein, evtl. für Ausstellungen im Jubiläumsjahr 2017.
  • Die gute Idee, mehr Veranstaltungen im Jahr anzubieten (Stichwort Wintersalon, Frühjahrssalon) scheitert zur Zeit an personellen, nicht an finanziellen Engpässen.

Ende: 16.30h